Onlinemedien vs. Printmedien

Sind Onlinemedien wirklich nachhaltiger als Printmedien?

Immer wieder hört man den Aufruf auf Printprodukte zu verzichten, da Online-Kommunikation viel besser für das Klima sei.
Aber ist das wirklich so?

Was dabei oft vergessen wird: die gesamte Online-Kommunikation hat einen immensen Energiebedarf. Ausserdem bestehen Onlinemedien aus nicht nachwachsenden Rohstoffen wie Metallen, zum Beispiel Silber oder Kupfer. 

Printmedien hingegen benötigen überwiegend Holz als Ressource. Ein nachwachsender Rohstoff, der wie wir in den vergangenen Beiträgen schon erwähnt haben, auch noch überwiegend recycelt wird. 

Mehr zum Thema mediaprint, Umwelt und Druck finden Sie hier: https://mediaprint.de/umwelt/

Bildnachweis: istock/shark_749
Quelle: https://www.bvdm-online.de/fileadmin/Themen/Umwelt/Nachhaltigkeit-kommunizieren-mit-Print_Poster_Druck.pdf